Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Interview mit Max @maxje_meister


Stell dich bitte kurz vor und erzähl uns wie du zum Busfahren gekommen bist!

Ich bin ganz einfach der Max und bin in unserem Busbetrieb aufgewachsen und dadurch kann ich mir auch nichts Schöneres als das Busfahren vorstellen!

Was schätzt du an deinem Alltag als Busfahrer besonders und was würdest du gerne ändern?

Ich schätze an meinem Alltag die Abwechslung - es ist kein Tag wie der andere und man ist sein eigener Chef, schöner kann es ja nicht sein!  Ändern würde ich nur gerne, dass man im Straßenverkehr mehr Rücksicht aufeinander gibt!

Welchen Bus fährst du aktuell und was sind aus deiner Sicht Vor- und Nachteile des Fahrzeuges? 

Ich fahre aktuell ein VDL Bova Futura er ist ein einfaches und simples Auto und mein absolutes Baby!

Vorteile: Kraftstoff sparsam, leicht zu handeln und läuft immer und macht keine Probleme.

Nachteile: Der Kofferraum könnte bisserl größer sein aber mehr Nachteile gibt's für mich nicht.

Auf welchen Strecken bist du unterwegs und welcher Dienst (Zeit oder Route) ist dir am liebsten?

Da ich im Reiseverkehr unterwegs bin habe ich immer neue Touren kein Tag ist wie der andere und das ist mir am liebsten. Am liebsten habe ich es aber wenn die Reise Richtung Österreich oder Italien geht.


Tagtäglich im Straßenverkehr unterwegs zu sein, führt oft zu stressigen Situationen, wie entspannst du nach einem anstrengenden Arbeitstag am liebsten?

Meine Entspannung hole ich mir wenn ich an meinem Bus Verschönerungsarbeiten machen kann oder wenn ich aushilfsweise Laster fahren kann. Aber eigentlich gibt es für mich in dieser Branche absolut keinen Stress.



Aktuell werden auf vielen Linien Elektro- und Wasserstoff- und Hybridbusse getestet, bist du schon mal in so einem Bus gefahren und wie stehst du generell zu dem Thema emissionsfreier ÖPNV?

Ich bin noch keinen emissionsfreien Bus gefahren. Ich finde im Stadtverkehr macht es schon Sinn aber im Reiseverkehr aktuell absolut nicht.

Noch ein sehr wichtiger Punkt ist der starke Fachkräfte- und insbesondere Fahrermangel. Was ist deine Message an junge Menschen, die sich überlegen Busfahrer zu werden, und welchen Apell hast du an Unternehmer, die es schwer haben Fahrer zu finden?

Ich sage immer den jungen Leuten: Wenn du dort arbeiten willst wo andere Urlaub machen - werde Busfahrer! Für die Unternehmen kann man immer nur das Beste hoffen und halt mit gutem Betriebsklima und einer anständigen Bezahlung hoffen noch ein paar Leute zu finden die Spaß bei der Arbeit haben!


LINIENBUS