Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Anhänger des Wiederaufbaus

Beim Wiederaufbau der Wirtschaft nach dem Krieg war es zwingend notwendig, dass mehr Beförderungskapazität geschaffen wurde. Ein Lösungsansatz war es nun Personenanhänger zu konstruieren. Diese Arbeit wurde von den damaligen Karosseriebauern durchgeführt auf einem entsprechenden Chassis z. B. von Firma Schenk usw.

Dies war eine weit verbreitete Lösung. Ab 1955 war der Personenanhänger nur noch mit Ausnahmegenehmigung möglich und anschließend ganz verboten. Heute erlebt der Anhänger wieder eine Renaissance und Städte wie München setzen wieder auf Omnibusanhänger.

Unser besonderer Dank gilt Konrad Auwärter, der uns die Daten aus seiner höchst umfangreichen Datenbank zur Verfügung gestellt hat!

Dank Herrn Auwärter, dem Sprecher der europäischen Oldtimerbusszene und seiner Datenbank mit über 1.500 Omnibussen werden wir euch in den kommenden Monaten die spannende Geschichte verschiedener Oldtimerbusse erzählen und euch viele individuelle, wunderschön erhaltene Oldtimer zeigen!


OLDTIMER
Anhänger des Wiederaufbaus
Als die Busse laufen lernten
Simply the Best!

DAS MAGAZIN FÜR BUS, COACH & TRAVEL!

1BUS

Das österreichische Magazin für Bus, Coach & Travel. 1BUS ist das dynamische Magazin für eine Branche in Bewegung. Reisebusunternehmer, länderübergreifende Linienverkehre und öffentlicher Personennahverkehr – sie alle verbinden Menschen. Wir verbinden Unternehmer, Industrie, Dienstleister und Touristik!

Mediadaten

Bestellung / Abo