Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Doreen Laubsch wechselt zu Evobus

Nichts ist beständiger als der Wandel. Kaum hat Mercedes-Benz Österreich den neuen Standort in Eugendorf bezogen, folgt der nächste Ortswechsel. Diesmal von Doreen Laubsch, die zur Evobus GmbH nach Neu-Ulm wechselt.

Seit 2014 leitete Doreen Laubsch die Geschicke von Mercedes-Benz Trucks in Österreich. Kurz vor ihrem fünfjährigen Jubiläum wechselt Laubsch mit 1. Mai 2019 nun innerhalb des Daimler Konzerns zur Evobus GmbH in die Zentrale nach Neu-Ulm. Hier wird die sympathische deutsche Managerin die Vertriebsaktivitäten für Europa und Nordamerika verantworten. Doreen Laubsch ist bereits seit 2001 im Vertrieb Nutzfahrzeuge in vielfältigen Funktionen für Overseas und Osteuropa tätig. Im Laufe ihrer Karriere übernahm sie verschiedene Leitungsfunktionen, unter anderem die Vertriebsleitung für Truck, Van und Bus in Luxemburg.

In ihrer neuen Funktion berichtet sie an Ulrich Bastert, Leiter Markteing, Sales and Customer Services Evobus GmbH. Damit findet ein eingespieltes Team erneut zueinander. Bastert und Laubsch kennen sich bereits seit über 10 Jahren durch gemeinsame Sales und Marketing Aktivitäten in der Daimler AG. Österreich werde sie vermissen, bleibt der Alpenrepublik allerdings im Rahmen ihrer europäischen Vertriebsaktivitäten verbunden, so Laubsch: „Nach meiner großartigen Zeit bei Mercedes-Benz Österreich mit einem professionellen und hoch engagierten Team, werde ich zum 1. Mai 2019 zu Evobus wechseln und mich dort neuen Herausforderungen widmen. Im Sinne der neuen Firmenstrukturen vom Projekt FUTURE bleibe ich somit in der Truck & Bus Family."

Die Nachfolge für die Leitung von Mercedes-Benz Trucks in Österreich steht noch nicht fest.


Mobilität der Zukunft

NEWS
Stadtverkehr der Zukunft
EU Entscheidung gegen Interessen der Bustouristik?
Doreen Laubsch wechselt zu Evobus
Die BUS2BUS in Berlin
Neuer Fernbusterminal in Wien
Weltpremiere in Singapur
MAN IAA Nachlese

DAS MAGAZIN FÜR BUS, COACH & TRAVEL!

1BUS

Das österreichische Magazin für Bus, Coach & Travel. 1BUS ist das dynamische Magazin für eine Branche in Bewegung. Reisebusunternehmer, länderübergreifende Linienverkehre und öffentlicher Personennahverkehr – sie alle verbinden Menschen. Wir verbinden Unternehmer, Industrie, Dienstleister und Touristik!

Mediadaten

Bestellung / Abo