Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Neue Linienbusreihe

Van Hool hat am ersten Tag der 2022 Euro Mobility Expo 2022 den ersten Teil einer völlig neuen Palette von 100% emissionsfreien Linienbussen vorgestellt. Der Van Hool A12 Battery Electric ist das erste Fahrzeug aus einer völlig neuen Busreihe  in vier verschiedenen Längen (12 m, 13 m, 18 m und 24 m), die ausschließlich emissionsfreie Antriebssysteme haben: Batterie, Brennstoffzelle (Wasserstoff) und Oberleitung. Mit dieser neuen A-Reihe baut das Unternehmen auf die vorhandenen Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich umweltfreundliche Linienbusse für den öffentlichen Stadt- und Regionalverkehr auf. Van Hool ist bereit, auf die ständig wachsende Nachfrage öffentlicher Verkehrsbetriebe zu reagieren, die intensiv an der Umstellung ihrer Flotte auf umweltfreundliche Lösungen arbeiten. Noch vor der offiziellen Ankündigung der neuen A-Reihe konnte Van Hool bereits 13 Bestellungen über insgesamt 162 Busse verbuchen.

Filip Van Hool, CEO von Van Hool NV, erklärt: „Mit der neuen A-Reihe wollten wir ein umweltfreundliches (100 % emissionsfreies), komfortables, sicheres, zeitloses und nachhaltiges Busangebot entwickeln, das europaweit im Stadt- und Regionalverkehr eingesetzt werden kann. Dabei wollten wir eine integrierte neue Fahrzeugreihe präsentieren, die den hohen Erwartungen der Verkehrsbetriebe, der Fahrer und der Fahrgäste gerecht wird. Das neue Innen- und Außendesign und die Entscheidung für 3 unterschiedliche Antriebslösungen ergaben sich zum einen aus den internationalen Erfahrungen der letzten Jahrzehnte und andererseits aus den Herausforderungen, die in den nächsten Jahren auf die öffentlichen Verkehrsbetriebe zukommen werden. Unsere Kunden setzen voll auf die Umstellung auf eine umweltfreundliche, emissionsfreie Fahrzeugflotte. Das verbinden sie mit Komfort und Sicherheit für die Nutzer des öffentlichen Verkehrs, einem angenehmen Arbeitsumfeld für die Fahrer und einem TCO (total cost of ownership), mit dem sie ihren Aufgabe gewinnbringend erfüllen können. Wir sind mehr denn je bereit, auf dem europäischen Markt für den öffentlichen Verkehr eine entscheidende Rolle zu übernehmen. Wir haben jetzt eine komplett neue Reihe Stadtbusse in vier verschiedenen Längen (12 m, 13 m, 18 m und 24 m) mit ausschließlich emissionsfreien Antriebslösungen: Batterie, Brennstoffzelle (Wasserstoff) und Oberleitung.“

Bei der Konzeption und Entwicklung der neuen A-Reihe wurde vor allem auf das Gewicht, die Langlebigkeit und die Modularität der Busse geachtet.

Gewichtseinsparungen in der Struktur wurden durch die Verwendung von hochfestem Edelstahl, leichten Verbundwerkstoffen und langlebigen Verbundtechniken erreicht. Computersimulations- und Optimierungstechniken wurden mit über 75 Jahren Handwerkskunst und Erfahrung kombiniert. 

Auf dem selbsttragenden Sandwichdach des Busses wurde ein modulares Montagesystem für die Installation von Komponenten wie Batterien, Klimaanlagen und Steuerungssystemen angebracht. Die Nachrüstung, ein eventueller späterer Umbau und der Austausch gegen andere Komponenten wird dadurch erleichtert und garantiert eine lange Lebensdauer des Fahrzeugs. Auf diese Weise leistet Van Hool einen wichtigen Beitrag zur Kreislaufwirtschaft


Mobilität der Zukunft

NEWS

DAS MAGAZIN FÜR BUS, COACH & TRAVEL!

1BUS

Das österreichische Magazin für Bus, Coach & Travel. 1BUS ist das dynamische Magazin für eine Branche in Bewegung. Reisebusunternehmer, länderübergreifende Linienverkehre und öffentlicher Personennahverkehr – sie alle verbinden Menschen. Wir verbinden Unternehmer, Industrie, Dienstleister und Touristik!

Mediadaten

Bestellung / Abo