Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Weltpremiere in Singapur


Die Volvo Bus Corporation und die Nanyang Technological University (NTU) in Singapur haben den weltweit ersten vollständig autonom fahrenden 12-Meter-Elektrobus vorgestellt. Der Bus hat Vortests durchlaufen und wird in Kürze mit Praxistests auf ausgewiesenen öffentlichen Straßen beginnen.

Der Volvo 7900 Electric hat eine Kapazität von 85 Fahrgästen und ist mit Sensoren und Navigationselementen ausgestattet, die von einem umfassenden KI-System (künstliche Intelligenz) gesteuert werden. Zur größtmöglichen Sicherheit und Zuverlässigkeit ist das KI-System zusätzlich durch Cyber-Sicherheitsmaßnahmen geschützt, um unerwünschte Störungen zu verhindern.

Der Volvo-Bus wurde im Kompetenzzentrum für Tests und Forschung an autonomen Fahrzeugen (CETRAN) der NTU mehren Runden rigoroser Vortests unterzogen. Es ist geplant, den Bus zunächst auf Straßen des NTU-Campusgeländes zu erproben und die Route dann über die Universität hinaus zu erweitern.

Der vollständig autonom fahrende Bus zeichnet sich durch einen geräuscharmen und emissionsfreien Betrieb aus. Er benötigt 80 Prozent weniger Energie als ein Dieselbus gleicher Größe.

Dies ist die erste Anwendung autonom fahrender Fahrzeuge von Volvo im öffentlichen Verkehr außerhalb des Hauptsitzes des Unternehmens in Schweden.

Håkan Agnevall, Präsident der Volvo Bus Corporation, sagte:
„Unser Elektrobus mit autonomer Technologie ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu unserer Vision einer saubereren, sichereren und intelligenteren Stadt. Der Weg zur vollständigen Autonomie ist zweifellos komplex, und unsere Partnerschaft mit der NTU und der LTA ist für die Verwirklichung dieser Vision von entscheidender Bedeutung, ebenso wie unser Bekenntnis zur Anwendung eines Safety-First-Ansatzes.“


NEWS
Die BUS2BUS in Berlin
Neuer Fernbusterminal in Wien
Weltpremiere in Singapur
MAN IAA Nachlese
BVG vergibt Großauftrag
Die Bus Highlights der IAA 2018
Autonom durch Wien

DAS MAGAZIN FÜR BUS, COACH & TRAVEL!

1BUS

Das österreichische Magazin für Bus, Coach & Travel. 1BUS ist das dynamische Magazin für eine Branche in Bewegung. Reisebusunternehmer, länderübergreifende Linienverkehre und öffentlicher Personennahverkehr – sie alle verbinden Menschen. Wir verbinden Unternehmer, Industrie, Dienstleister und Touristik!

Mediadaten

Bestellung / Abo