Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Travel Tuesday #Rimini

Heute entführt uns der Travel Tuesday in eine der wohl schönsten Städte an der Adria Küste: Rimini! Umgeben von den sanften Hügeln der Emilia Romagna oder bis hinunter ans Meer, egal von welcher Seite man sich dieser antiken Stadt nähert, sie hinterlässt einen phänomenalen Eindruck. Großartige Architektur, wie einer der wohl ältesten erhaltenen römischen Bögen, dem Arco D'Agosto, heute das Tor zur Altstadt oder die perfekt erhaltene Brücke Ponte di Tiberio, gliedern sich in die pulsierende Stadt ein. Über diese gelangt man ins malerische Borgo San Giuliano, das mit seinen bunten Häusern und großartigen Restaurants und Bars längst mehr als einst das Fischerviertel der Stadt ist. 

Durch die Straßen der Altstadt schwebt der Geist des großartigen Filmregisseurs Federico Fellini, der 1920 hier geboren wurde, und dessen Vermächtnis das Stadtbild noch heute prägt. Hier, abseits der nur allzu bekannten Touristenmeile, in der Altstadt lässt sich ein typisches Rimini erleben, das mit den Touristen an der Strandpromenade nichts zu tun hat. 

Neben all den optischen Genüssen darf man in Italien niemals eines der wichtigsten Dinge vergessen: Den enormen Stellenwert den, besonders hier, das Essen hat. Liebe geht schließlich durch den Magen. So ist es auch in Rimini, wo man einerseits von einer der wohl besten Küchen Italiens, nämlich der aus der Emilia Romagna profitiert, andererseits allerlei frisch gefangenes und prächtig zubereitetes Meeresgetier offeriert bekommt. Auch für seine Süßspeisen, "Pasticcerie", und großartigen Wein aus der Umgebung ist man hier bekannt. 

Eine Besonderheit in dieser Gegend und bezeichnend für das Dolce Vita: Der Aperitivo. Nach der Arbeit aber noch vor dem (südländisch späten) Abendessen, findet man in den engen Gassen der Altstadt aber auch entlang dem Lungomare in Scharen Italiener und so manche Touristen, mit einem Glas Aperol in der Hand und einem kleinen Teller Köstlichkeiten dazu. Ein Konzept das in dieser Gegend grandios funktioniert, zu jedem Glas gibt es etwas zu schnabulieren, ohne sich den Magen für das Abendessen allzu vollzuschlagen. Soviel sei verraten: Für Diätbewusste ist diese wunderschöne Stadt am Mittelmeer nichts, für Genussliebhaber dafür umso mehr!

Thank you visit Rimini for this beautiful video!


Tourismus
Travel Tuesday #Alto Adige
Travel Tuesday #Bodensee
Travel Tuesday #Rimini
Travel Tuesday #LagoMaggiore
Travel Tuesday #Mühlviertel
Travel Tuesday #Kärnten
Travel Tuesday #AustriaEdition

DAS MAGAZIN FÜR BUS, COACH & TRAVEL!

1BUS

Das österreichische Magazin für Bus, Coach & Travel. 1BUS ist das dynamische Magazin für eine Branche in Bewegung. Reisebusunternehmer, länderübergreifende Linienverkehre und öffentlicher Personennahverkehr – sie alle verbinden Menschen. Wir verbinden Unternehmer, Industrie, Dienstleister und Touristik!

Mediadaten

Bestellung / Abo