Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Detailverliebt

Mercedes hat die V-Klasse einem feinen Upcycling unterzogen. Mit geschärfter Front, einer neuen Topmotorisierung und zahlreichen Detailverbesserungen rückt sie der Perfektion ein Stück näher.

Vor allem der neu verfügbare Diamond Grill lenkt die Aufmerksamkeit auf die jüngste Generation der höchst erfolgreichen V-Klasse von Mercedes-Benz. Kleinigkeiten wie die optionalen Luxussitze in der zweiten Reihe sind dann schon etwas für besonders fachkundige V-Klasse Versteher. 

Highlight ist die neue Topmotorisierung des V 300 d. Mit nunmehr 176 kW / 239 PS und 500 bzw. kurzfristig 530 Nm eröffnet der 2,0 Liter Vierzylinder Biturbo Diesel neue fahrdynamische Erlebnisse in dieser Fahrzeugkategorie, wie es früher eigentlich nur die V6 Benzinmotorisierung im Viano konnte. Binnen 8,6 Sekunden beschleunigt diese Raumkapsel aus dem Stand auf 100 km/h, harmoniert stets ausgezeichnet mit der 9G-Tronic und lässt sich auch bei voller Besetzung niemals aus der Ruhe bringen. Apropos - die Ruhe, die in dieser V-Klasse herrscht, ist ebenfalls Benchmark in diesem Segment. Da muss sich der Bestseller aus Hannover noch den Kaschmir Schal um den Motorraum legen, um hier mithalten zu können. 

Komforthighlights

Bei der sechssitzigen Einzelbestuhlung steht natürlich der Passagierkomfort im Vordergrund. Beheizt oder gekühlt - oder für besondere Bedürfnisse auch gleichzeitig - stehen jedem Passagier genügend Fußraum und individuell verstellbare Lehnen zur persönlichen Entfaltung zur Verfügung. Gekühlte Getränkehalter und ein Kühlfach in der großen Konsole zwischen den Vordersitzen sorgen für perfektes Service im anspruchsvollen Business Einsatz.

Die Kofferraumunterteilung mit Hutablage, und damit direktem Zugang durch die separat zu öffnende Heckscheibe, nimmt den kleineren Dingen des Alltags den Schrecken, aber leider dem darunterliegenden Kofferabteil etwas an Breite. Für den gepflegten Shuttle Service wird man die Trennung eher weglassen. Nicht in dieses Facelift mit eingeflossen ist das Multimedia Update. Die MBUX Einheit aus dem Sprinter, und praktisch allen Mercedes-Benz Pkw, findet vorerst nicht ihren Weg in die V-Klasse.

Business Case

Für diese Fülle an Luxus muss natürlich entsprechend Budget eingeplant werden. Der V 300 d 4Matic Exclusive kostet laut Liste 84.672.- Euro netto. Für die Betriebskosten relevant ist natürlich auch der Verbrauch, der sich mit 8,8 Litern Diesel im Durchschnitt trotz Allradantrieb ebenfalls vornehm verhält. Reizt man die Leistung allerdings aus, dann wird der Durst schnell auf über 12 Liter klettern.



MINIBUS
Ford Tourneo Custom Titanium X
Digitales Update für den Klassiker
Detailverliebt
Stets zu Diensten
Fescher frecher Franzose
Kleine Yacht auf Rädern
Wahre Größe

DAS MAGAZIN FÜR BUS, COACH & TRAVEL!

1BUS

Das österreichische Magazin für Bus, Coach & Travel. 1BUS ist das dynamische Magazin für eine Branche in Bewegung. Reisebusunternehmer, länderübergreifende Linienverkehre und öffentlicher Personennahverkehr – sie alle verbinden Menschen. Wir verbinden Unternehmer, Industrie, Dienstleister und Touristik!

Mediadaten

Bestellung / Abo