Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Opel Zafira Life

Opel nimmt seit der Zugehörigkeit zum PSA Konzern richtig Fahrt auf. Mit dem Zafira Life setzt Opel Zeichen und nimmt den Status des Opinion Leaders ein.

Das Fahrzeug an sich müsste mittlerweile recht geläufig sein. Ob als Peugeot, Citroen oder Toyota – Traveller, Space Tourer oder Proace durchdringen unser Straßenbild. Neugierige Blicke zieht der Zafira Life aktuell durchaus noch auf sich. Mit seinem großzügigen Kühlergrill und technisch gezeichneten Scheinwerfern macht er auch eine wirklich gute Figur. Dazu noch die zweifärbigen Alufelgen, das glänzende Schwarz und die verdunkelten Scheiben – hier kommt ein echter VIP.

Eine besondere Stellung nimmt er auch aufgrund seiner Namensgebung ein. Das Segment der Kompaktvans, das der Zafira zwei Jahrzehnte mitbestimmt hat, verschwindet zusehends. In die Presche für größere Personentransportaufgaben und natürlich auch Familien springen jetzt die Minibusse.

Luxusbus

In diese Kerbe schlägt auch unser Testwagen. Mit sieben Sitzen in feinem Leder und allen erdenklichen Komfortfeatures bis hin zum ausklappbaren Konferenztisch und separater Klimazone für die Passagiere lässt der Opel Zafira Life keine Fragen offen.

Noch komfortabler haben es Fahrer und Copilot. Dank komfortabler Captain-Chairs inklusive Massagefunktion wird jede Ausfahrt zum Wellnesstrip.

Das Lenkrad ist zwar griffig, der Topf allerdings recht bieder im Design. Hier kann Opel mittlerweile deutlich mehr. Und darf vor allem auch mehr. Allen Baureihen geht es ähnlich, wenn es zu den gemeinsamen Kritikpunkten kommt. Besonders erwähnen wollen wir wieder die Kante an der kleinen Konsole mit dem durchaus sympathischen Drehrad zur Automatikbedienung. Auf Dauer ist dies kein angenehmer Ruhepol für das rechte Knie.

Vorwärtsdrang

Passend zu dem luxuriösen Ambiente ist auch die Motorisierung. Mit den 130 kW / 177 PS und 400 Nm des 2,0 Liter CDTI, die über acht Gänge verteilt werden, findet man genüsslich sein Auslangen. Erfreulich dabei ist der Spritverbrauch, der sich mit 8,8 Litern im Realbetrieb deutlich unter dem Klassenschnitt bewegt. Im alltäglich Shuttlebetrieb zwischen den Flughäfen und Hotels dieser Welt sollte man jedenfalls die L-Version mit langem Radstand und 5.300 mm Gesamtlänge wählen. Dann stimmt auch die Relation zwischen Sitzplätzen und Laderaum.

Luxuriös ist mit 57.320.- Euro brutto jedenfalls auch der Preis für einen voll ausgestatteten Opel Zafira Life. Der Einstieg liegt allerdings bereits bei 39.370.- Euro brutto.


MINIBUS
TestDrive - MAN eTGE Bus
VW T6.1 Multivan
Opel Zafira Life
Weltpremiere VW Caddy 5
Mercedes-Benz Vito
Ford Tourneo Custom Titanium X
Digitales Update für den Klassiker

DAS MAGAZIN FÜR BUS, COACH & TRAVEL!

1BUS

Das österreichische Magazin für Bus, Coach & Travel. 1BUS ist das dynamische Magazin für eine Branche in Bewegung. Reisebusunternehmer, länderübergreifende Linienverkehre und öffentlicher Personennahverkehr – sie alle verbinden Menschen. Wir verbinden Unternehmer, Industrie, Dienstleister und Touristik!

Mediadaten

Bestellung / Abo